Jonglierlabor in Auwiesen 21. September

am 21 September 2016 findet das nächste Jonglierlabor im Gemeinschaftszentrum Auwiesen/Linz statt.

von 18 – 20 Uhr wird gemeinsam probiert, trainiert und gelernt.

Jonglierbälle, Diabolo, Keulen, Ringe, Flowerstick, Hula Hoop, Poi, Staff, und vieles mehr.

Unser großer Jonglierkoffer ermöglicht dir, viele Jonglierartikel auszuprobieren.

komme einfach vorbei, freier Eintritt und nimm gute Laune mit

Werbung: www.gitta.at Jonglierartikel von Gitta’s Markthandel

Offenes Jonglierlabor im Otelo Haid

Offenes Jonglierlabor
Otelo

am Mittwoch 15 Juni 2016 im Otelo Haid

Schulstraße 7
4053 Haid

Seit Herbst 2015 findet einmal im Monat das Otelo Jonglierlabor im Gemeinschaftszentrum Auwiesen statt, dieses mal ist das Jonglierlabor zu Gast im Otelo Haid.

18 – 20 Uhr für alle beim Otelo Haid
ab 16 Uhr mit Schüler und Jugendliche für alle beim Otelo Haid

Jonglieren und Spielen mit Bälle, Keulen, Ringe, Tücher, Diabolo, Flowerstick, Levistick, Poi, Hula Hoop, Stab, Stelzen, Springseil uvm.

Beim Offenen Jonglierlabor ist Raum und Zeit für alle, die mit Ihren eigenen Jongliersachen spielen wollen und auch für alle die aus unserem Jonglierkoffer etwas probieren wollen.

Dabei besteht die Chance auch Einstieginstruktionen für diverse Jongliersachen zu erfahren und so manch Erfahrenen Jongleur bei seinem Spiel zu erleben.

Mitzubringen: eigene Jongliersachen, gute Laune und Spass

Kontakt:
Otelo Haid – Maria Oberlik
Jonglierlabor – Franz Wieser ( Tel 0660 7336620 ) u.
Brigitta Pöchtrager www.gitta.at

Offenes Jonglierlabor 17. Februar 2016

im Otelo Auwiesen
jeden dritten Mittwoch im Monat lädt Otelo Auwiesen zum Offenen Jonglierlabor!
Gemeinschaftszentrum, Wüstenrotplatz 3, 4030 Auwiesen ab 17:30

Jonglieren, Bälle, Poi, Diablolo, Flowerstick, Hula Hoop, Keulen, Stab, Ringe, Hochstelzen, Tanz, Clown, Improtheater, Spass und vieles andere… Bitte Hausschuhe für Bewegungsraum mitnehmen!

Für alle, die in der Gruppe mit anderen Jonglieren üben wollen, wir haben auch einige Jongliersachen zum probieren dabei.

Koordination und Betreuung:
Franz Wieser (www.gigas.at)
tel 0660 7336620 franz@wieser.at
und Brigitta Pöchtrager www.gitta.at

Ideen des Jonglierlabor in naher Zukunft:
Selbstbasteln diverser Jongliersachen
Bauen von Marionetten und Riesenmarionette
Themenworkshops mit Trainer (zb Pois, Hula Hoop, Jonglierbällen, Flowerstick, Diabolo)
Gemeinsame Aktionen bei Events (AEC Festival, Stadtfeste, Pflasterspektakel, Mittelaltermärkte usw)
Improtheater, Puppentheater
Feuerjonglieren
usw