WordPress erweitert Styling und Funktionen

die Aktuelle Version 3.6.1 von WordPress liefert auch das Thema Twenty Thirteen mit, aber auch für den Administrator und im Hintergrund wurden wieder viele Features erweitert und integriert.

das Portal von WordPress www.wordpress.org

Deutschsprachiges Forum und Deutschsprachiger Download von WordPress www.wpde.org

10 Jahre WordPress – Homepage – Montagswerkstatt

Homepage für alle!

Das meinte vor 10 Jahren der Programmierer Matt Mullenweg, als er am 27. Mai 2003 seine erste Version seines Homepagesystem online und frei zum Downloaden stellte. Jeder sollte mit einer eigenen Homepage seine Texte und auch Bilder ins Internet stellen können, ohne das man Techniker, Programmierer oder Computerfreak sein muss. Einfach in einen praktischen Editor wie eine kleine Textverarbeitung schreiben und fertig ist die Internetseite.

Heute ist WordPress eine Content Managemant System, dass beinahe alle Stückerl spielt, die man sich für Homepage Portale im Internet vorstellen kann. Man braucht sich nicht einmal um´s Design (bekannt als HTML Code) kümmern und selbst die Installation ist schnell erledigt.
Und Dank der OpenSource Idee, ist es für viele Programmierer und Designer einfach, das Portalsystem zu erweitern.

Am Montag, den 27. Mai 2013 ist wieder WordPress, anläßlich dessen 10. Geburtstages,  das Thema unserer Montagswerkstatt . Seit Jahresanfang findet monatlich ein Offener WordPress Abend statt.

Wer neugierig ist, wie einfach man seine eigene Homepage machen kann, kommt vorbei. Wir zeigen es nicht nur, sondern es kann sofort an einer eigenen Testhomepage gearbeitet werden.

Auch die Internetseite www.lebenimsein.at ist mit WordPress entstanden. Ursula, damals ohne jegliches Wissen zu diesem Thema, schaffte es innerhalb weniger Wochen, aus der Idee eine  informative und funktionale Homepage aufzubauen. Hier gibt es natürlich viele verschiedene Möglichkeiten.

Wir freuen uns auf dich und der Energieausgleich findet nach eigenem Ermessen statt!

Offener WordPress Abend

seit Jahresanfang findet im Haus in der Herrenweide, dem Vereinshaus von Leben im Sein monatlich im Rahmen der Montagswerkstatt ein Abend zum Thema WordPress – Homepage statt.

Von Interessenten bis Profis bisher meist 5-7 Teilnehmer fanden sich ein, und am Hauseigenen Computernetz mit Internetzugang, konnten Erstinsteressenten auf unserem spezielle Test WordPress Portal sich mit Schreiben von Content, hochladen von Bilder und auch Testen von Themen und Plugins austoben. Jene die bereits Erfahrung mit WordPress haben oder zumindest eine eigene Homepage mit WordPress bereits betreiben, tauschten Ihre Erfahrungen aus und konnten dadurch so manch Tips von den anderen Profis erfahren.

mehr zu WordPress www.wieser.at/wordpress

Termine und sonstiges von Leben im Sein www.lebenimsein.at

WordPress Hallo Welt Plugin

Hallo Welt ist bei Programmieren, ein Art Musterbeispiel, wie die Programmiersprache und die damit entwickelten Programm prinzipiell funktionieren, ein kleine Funktion für Ausgabe zum Beispiel am Bildschirm, vielleicht eine Variable, vielleicht eine kleine Eingabemöglichkeit.

Vor einiger Zeit habe ich mit diese Idee ein WordPress Plugin entwickelt, das einige einfache Funktionen speziell für WordPress in der Pluginentwicklung zeigt.

  • ein einfacher Shortcode
  • ein Sidebar Widget
  • Dashboard Menü
  • Dashboard Formular mit Option Speicherung in der Datenbank
  • und verwendung des Eingabetextes im Shortcode und Sidebar Widget

diese Plugin soll neugierigen die sich mit Plugins spezielle einfach Dinge selbst zu Coden auseinadernsetzen eine Einsteig bieten.

mehr zu einigen Plugins aus meiner Werkstatt findest du unter Menü WordPress

Über alle Möglichkeiten der Programmierung rund um Plugins und Themen findest du unter http://codex.wordpress.org/ alle Functionen mit vielen Beispielen

Beispielinhalte für WordPress

Um WordPress auch einfach mal Testen zu können, zum Beispiel viele Beiträge in verschiedenen Formatvolagen, Seiten, Bilder, Kategorien, Schlagworte und auch Kommentare, hat Matthias Pabst, eine Importdatei erstellt, die man in seiner WordPress Installation importieren kann (bitte nicht in einem Portal in Echtbetrieb machen)

http://matthiaspabst.de/beispielinhalte-fuer-wordpress-als-importdatei/

Natürlich kann auch das Original Theme Test Unit von wordpress.org
http://codex.wordpress.org/Theme_Unit_Test auf englisch importiert werden.

Wer auf seinem PC WordPress zum Testen installieren möchte und keine Webspace oder Serverknow hat. Kann sehr einfach den Portablen Webserver incl WordPress nutzen
Portabler Webserver und dort die Beispielinhalte importieren und so eine umfangreichen Eindruck bekommen, was man als Anwender schon alles machen kann.

 

weitere Tips rund um WordPress findest du auch unter www.wieser.at/wordpress